Unser 2018

Das Jahr 2018 startete für uns mit dem Penzberger Gaudiwurm. Wir nahmen zum allerersten Mal an dem Faschingsumzug teil. Die Vorbereitungen dazu waren sehr sportlich, da wir uns kurzfristig dazu entschieden hatten. Aber es hatte sich gelohnt, wir hatten eine Wahnsinns-Gaudi und werden sicher im nächsten Jahr wieder mit dabei sein.

 

Kurz darauf sind einige von uns nach Ludwigsburg zum DanceCamp gefahren. Dort konnten wir wieder viel Neues lernen. Neue Tänze, Technik sowie Couple Workshops wurden angeboten. Es ist jedes Mal der Wahnsinn, welche Fortschritte man nur an einem Wochenende machen kann. Es war zwar sehr anstrengend, aber wie immer war es toll von solch tollen Coaches Tipps zu bekommen und so viele nette Menschen zu treffen.

 

Anfang März konnten wir einige unserer befreundeten Vereine auf der 4 Seasons Party in Gernlinden wieder treffen. Die Partys sind immer wieder ein Highlight und super organisiert.

 

Ebenfalls im März durften ein paar von unseren Redpintos in Meiningen mit unserem Sebastian auf dem Turniersportlehrgang vom BfCW e.V. trainieren. Sebastian hat es wieder mal geschafft auf eine kurzweilige und charmante Art und Weise Neues zu Fußpositionen und Arm-Styling zu vermitteln.

 

Ganze 2 Monate später machten sich wieder mal einige unserer Redpintos auf den Weg nach Meiningen. Zum allerersten Mal fand in Meiningen das DanceCamp des BfCW e.V. statt. An 2 Tagen fanden parallel auf 4 Tanzflächen verteilt Workshops zu unterschiedlichen Techniken für Breiten- sowie Turniertänzer statt. Vermittelt wurden die Themen von namhaften Referenten. Die Workshops waren unglaublich lehrreich und unsere Redpintos konnten sehr viel mit nach Hause nehmen. Ein weiteres Highlight war alle unsere Freunde aus Meiningen und den anderen Vereinen wieder zu treffen und eine gemeinsame tolle Zeit zu verbringen.

 

Gut vorbereitet nahmen 5 Redpintos an der Offenen Bayerischen Meisterschaft teil. Ausnahmsweise hatten wir Heimspiel, denn sie fand dieses Mal in Penzberg statt. Die durch die Phönix Linedancers organisierte Veranstaltung war fantastisch. Wir waren unglaublich nervös, aber unsere Bemühungen wurden belohnt und wir ertanzten alle den 1. Platz bzw. den Titel des Bayerischen Meisters. Nach der Siegerehrung als unsere Anspannung endlich nachgelassen hat und wir unseren Erfolg gefeiert hatten, konnten wir das großartige Abendprogramm genießen.

Besucherzaehler

Wir sind Mitglied im